Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Dr. h. c. Friedrich W. NEUKAM

  • prof-neukamGeb. 1949 in Vlotho. 1970 – 1976 Studium der Zahnmedizin an der Universität in Mainz. Assistenzzahnarzt an der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Osnabrück und an der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Medizinischen Hochschule in Hannover.

  • 1979 – 1984 Studium der Medizin in Hannover. Zunächst Weiterbildung zum Arzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Medizinischen Hochschule in Hannover. 1990 Habilitation, 1994 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor.

  • Seit 1. Oktober 1995 Ordinarius am Lehrstuhl für Zahnmedizin, insbesondere Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie und Direktor Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgischen Klinik im Universitätsklinikum der Universität Erlangen-Nürnberg. Prodekan für Finanzen der Medizinischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

  • Seit 1. Januar 2008 Hauptschriftleiter der Zeitschrift Oral an Maxillofacial Surgery, vormals ab 2001 Hauptschriftleiter der  Dtsch. Zeitschrift für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie.

  • Seit Oktober 2003 Redaktionsmitglied der Zeitschrift Oral Science International. Mitglied der Redaktion der Zeitschrift Clinical Oral Implants Research (2006-2009).

  • 2006-2008 Präsident European Association of Osseointegration.

  • Seit 11/2009 Sprecher der Arbeitsgruppe „Kopf-Hals-Tumoren“ des Tumorzentrums Erlangen-Nürnberg.

  • 11/2009 – Verleihung der Ehrendoktorwürde der Medizinischen Fakultät der Universität Athen (Juni 2010).


Hauptarbeitsgebiete sind Lippen-Kiefer-Gaumenspalten, Orthopädische Chirurgie, Tumorchirurgie, Implantologie, Knochenersatz mit Implantaten.